Abtreibungsgegner haben im Streit über das Recht auf Versammlungsfreiheit in der Nähe einer Pro-Familia-Beratungsstelle in Frankfurt einen Gerichtserfolg erzielt.

Die von der Stadt angeordneten Einschränkungen einer Versammlung seien rechtswidrig gewesen, heißt es in einem am Donnerstag bekanntgegebenen Urteil des Verwaltungsgerichts.