Die Volkshochschulen fordern mehr Geld vom Land.

Hessen beteilige sich mit weniger als sechs Prozent an der Finanzierung der Volkshochschulen, sagte der Direktor des Hessischen Volkshochschulverbands, Köck in Frankfurt. Damit gehöre das Land bundesweit zu den Schlusslichtern.