Die Zahl der in Kitas oder bei Tageseltern betreuten Kinder unter drei Jahren ist im Vergleich zum Vorjahr leicht gesunken.

Anfang März 2021 waren landesweit 31,3 Prozent der Kinder unter drei Jahren (56.600) in einer Tagesbetreuung, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Ein Jahr zuvor habe die Betreuungsquote bei 31,9 Prozent (58.500 Kinder) gelegen.