Mit einer zwölf Stunden dauernden Radtour durch Kassel wollen Umweltaktivisten am Samstag auf die Notwendigkeit der Verkehrswende aufmerksam machen.

An vielen Standorten wollen verschiedene Organisationen bessere Bedingungen für den Radverkehr sowie eine Förderung von Lastenrädern fordern, wie Fridays for Future als Organisator der Tour am Mittwoch mitteilte.