Eine Sonderausstellung zu dem von Leonardo da Vinci entworfenen und von seinem Schüler Giampietrino vollendeten Werk "Leda mit ihren Kindern" ist ab Freitag im Museum Schloss Wilhelmshöhe Kassel zu sehen.

Das Bild in der Gemäldegalerie Alte Meister im Schloss Wilhelmshöhe gebe den Forschern noch heute zahlreiche Rätsel auf, teilte die Museumslandschaft Hessen Kassel am Dienstag mit. So wurde das Gesicht der Leda immer wieder übermalt. Die Ausstellung "Der Leda Code. Ein Meisterwerk voller Rätsel" ist bis zum 2. Februar 2020 zu sehen.