Der Film "Lehman. Gier frisst Herz" ist bei den New York Festivals in der Kategorie "Dokudrama" mit der Silver World Medal ausgezeichnet worden.

Die Preise für die weltbesten TV- und Filmproduktionen wurden am Dienstagabend bei einer Gala in Las Vegas (USA) verliehen. Der 90-minütige Film lief anlässlich des zehnten Jahrestages der Pleite der amerikanischen Investmentbank Lehman Brothers im September 2018 im Ersten. Der hr-Film zeigt den Countdown bis zum Crash aus der Sicht deutscher Bankkunden und Bankberater.