Die Bad Hersfelder Festspiele haben einen weiteren renommierten Schauspieler für diese Saison verpflichtet.

Dieter Laser (77) bekleidet im Eröffnungsstück "Der Prozess" (ab 5. Juli) die Rolle des Advokaten Huld, wie das Theaterfestival am Freitag mitteilte.

Laser wurde von Altmeister Gustaf Gründgens entdeckt und spielte mit Schauspielgrößen wie Burt Lancaster, John Malkovich und Glenn Close. Für die Titelrolle in seinem ersten Kinofilm "John Glückstadt" erhielt er 1975 den Bundesfilmpreis Filmband in Gold.