Dirk Nowitzki

Buchmesse-Zeit in Frankfurt ist Promi-Zeit: Diesmal kommt unter anderem Basketball-Superstar Dirk Nowitzki an den Main. Im Schauspiel stellt er die Biografie "The Great Nowitzki" vor.

Was für eine Karriere: Von 1998 bis 2019 spielte Dirk Nowitzki in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA für die Dallas Mavericks. 2011 gewann er mit den Mavericks als erster Deutscher die NBA-Meisterschaft und wurde zudem als wertvollster Spieler der Finalserie ausgezeichnet.

Mit insgesamt 31.560 Zählern in regulären Saisonspielen liegt er aktuell auf Rang sechs der ewigen Bestenliste direkt hinter dem legendären Michael Jordan. Dirk Nowitzki ist zudem der beste Scorer der NBA-Geschichte, der nicht in den USA geboren wurde. Für die deutsche Auswahl bestritt der 41-Jährige 153 Länderspiele. Im April hatte er seine Laufbahn beendet.

"The Great Nowitzki" im Schauspiel Frankfurt

Im Herbst kommt Nowitzki nach Frankfurt: Zur Buchmesse stellt er am 17. Oktober (20.15 Uhr) im Schauspiel gemeinsam mit Autor Thomas Pletzinger die Biografie "The Great Nowitzki" vor, die Ende August erscheint. Das gab das Literaturhaus am Mittwoch bekannt.

Thomas Pletzinger hat Nowitzki immer wieder getroffen und begleitet, wurde nach Angaben des Literaturhauses "Teil von Nowitzkis Kosmos". In der Biografie will er auch die Welt jenseits des Scheinwerferlichts zeigen - zwischen Flughäfen, staubigen Turnhallen und Nowitzkis Haus in Dallas. Auch das Umfeld, also Gegner, Mitspieler, Fans, Coaches, Soziologen, Ökonomen und Künstler kommen zu Wort. "Dies ist die wichtigste und gewichtigste Sportreportage unserer Jahre", schreibt das Literaturhaus.

Weitere Informationen

Wann? Wo? Wie viel?

Karten ab 10. September, 10 Uhr, schauspielfrankfurt.de. Kartentelefon: 069 / 212 49494. Eintritt 26 Euro, erm. 12 Euro.

Ende der weiteren Informationen