Er soll die Kultur, Literatur und Gesellschaft des Gastlandes auf der Buchmesse näher bringen und den Austausch anregen: der Ehrengast-Pavillon. Kanada versucht das in diesem Jahr mit einem Mix aus Naturverbundenheit, Technologie und ganz viel Symbolik.