Audio

Wer? Wann? Wo? Promis auf der Frankfurter Buchmesse

Autoren, Schauspielerinnen, Fußballer, Cosplay - und das wieder live und in Präsenz: Eine Auswahl der wichtigsten Veranstaltungen der Frankfurter Buchmesse 2022.

Fast so viele Besucher wie in Vor-Corona-Zeiten erwartet die Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr - vielleicht auch, weil der komplette Freitag erstmals Publikumstag ist. Außerdem gibt es wieder zahlreiche Veranstaltungen in der ganzen Stadt. Die Höhepunkte der Buchmesse 2022:

Eine hohe Promidichte gibt es ab Mittwoch auf der Studiobühne des Podcast-Radios detektor.fm (Areal von The Arts+, Halle 4.0 G 59): Über 50 Autorinnen und Autoren werden bis Sonntag zu Gast sein, darunter Teresa Bücker, Jarvis Cocker, Sebastian Fitzek, Jakob Hein, Judith Holofernes, Volker Kutscher, Sheila de Liz, Katja Lewina, Carlo Masala, Luisa Neubauer und Dirk Stermann.

Die ARD präsentiert unter anderem wieder ihr Format "Sheroes/Streiterinnen für die Zukunft", moderiert von der Autorin, Kolumnistin und Podcasterin Jagoda Marinić. Mit dabei sind Luisa Neubauer, Jasmin Schreiber, Ulrike Herrmann, Shikiba Babori und Maja Göpel, (ARD-Bühne im Forum, Ebene 0). Außerdem auf der ARD-Bühne: Sky du Mont, Vince Ebert, Tupoka Ogette, Ulrich Wickert, Wigald Boning, Elke Heidenreich und viele mehr. Besonders spannend dürfte die Diskussionsrunde mit Richard David Precht, Harald Welzer und Stefan Niggemeier werden (Freitag, 11.30 Uhr).

Weitere Informationen

Programm auf der ARD-Bühne

Mittwoch | Donnerstag | Freitag | Samstag | Sonntag

Ende der weiteren Informationen

Hollywood-Glamour mit Diane Kruger

Hollywood-Glamour bringt die deutsch-amerikanische Schauspielerin Diane Kruger ("Troja", "Inglourious Basterds") mit nach Frankfurt - und ihr Kinderbuch "Dein Name", das sie ihrer Tochter gewidmet hat (Samstag, 22. Oktober, 13.30-14.30 Uhr, Saal Harmonie, Congress Center). Star-Autorin Donna Leon ist beim Bookfest extra zu erleben. Sie hat ihre Biografie mitgebracht (Donnerstag, 20. Oktober, 20 Uhr, ebenfalls im Congress Center).

Spanische Autorinnen und Autoren trifft man auf den verschiedenen Bühnen und natürlich im Ehrengast-Pavillon in der Halle Forum. Dass man immer mit Überraschungsgästen rechnen muss, merkten die Besucherinnen und Besucher bereits am Mittwoch. Da gab sich das spanische Königspaar die Ehre.

Videobeitrag

Video

Spanisches Königspaar besucht die Frankfurter Buchmesse

Königspaar auf Buchmesse
Ende des Videobeitrags

Konzertabend mit Friedenspreisgewinner Zhadan

Noch vor der Verleihung des Friedenspreises am Buchmesse-Sonntag (23. Oktober; Live-Übertragung in der ARD ab 10.45 Uhr) tritt der ukrainische Autor, Musiker und Friedenspreisgewinner 2022 Serhij Zhadan im Frankfurt Pavilion auf der Agora auf.

Gemeinsam mit weiteren Künstlern und Künstlerinnen aus der Ukraine präsentiert er nach Messeschluss am Freitag (21. Oktober, ab 18.30 Uhr) die Perfomance ""Foxtrott" - das "Disco-Update ukrainischer Dichter:innen der 1920er Jahre", wie es in der Ankündigung heißt. Das Stück des Mystetsky Arsenals aus Kiew wurde speziell für ein deutschsprachiges Publikum angepasst.

Ukrainische Buchverlage und Institutionen stellen an einem 100 Quadratmeter großen Gemeinschaftsstand mit eigener Bühne aus (Halle 4.0). Ukraines First Lady Olena Selenska ist am Samstag, 22. Oktober, 17.30 Uhr, zu einem Gespräch im Saal Harmonie. Der Auftritt kann im Livestream geschaut werden.

In der WG mit Philipp Lahm

Auf der Bühne des Stern und der Verlagsgruppe Penguin Random House sprechen Expertinnen und Experten sowie Autorinnen und Autoren im Rahmen der Büchertalk-Reihe "Die 30-Minuten-WG" (Halle 3.0 D 21) über vielfältige Themen: Erwartet werden Fußballweltmeister und Unternehmer Philipp Lahm, außerdem Amelie Fried, Dörte Hansen, Wladimir Kaminer, Charlotte Link, Richard David Precht und Stefanie Stahl. Ebenfalls prominent besetzt ist das Blaue Sofa des ZDF.

Als transmediale Performance kündigt die Buchmesse dieses Jahr eine Lesung der Drei ??? an. Die Autoren und Illustratoren Christopher Tauber und Calle Claus erwecken die Detektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews und die Graphic Novel "Der Goldene Salamander" auf der Bühne zum Leben (Samstag, 22. Oktober 2022, 10.30-11 Uhr, Frankfurt Studio).

Diversität als Thema

Transmedial ist auch die Performance der nicht-binären Person Alok Vaid-Menon aus den USA, die im Rahmen ihrer Deutschland-Tour in Frankfurt ihr Buch "Mehr als binär" vorstellt (Sonntag, 23. Oktober 2022, 12.30-13 Uhr, Frankfurt Studio).

Für Kinder und Fans von Kinder- und Jugendliteratur sind am Messewochenende das Congress Center und der Frankfurt Pavillon die richtigen Anlaufstellen. Hier lesen Autorinnen und Autoren wie Alice Panthermüller und Daniela Kohl, Tatjana Kiel und Wladimir Klitschko (digital) aus ihren Büchern. Außerdem Paul Maar, Detlev Jöcker und Marcus Pfister, Katja Brandis und Silke Schellhammer. Sänger Peter Maffay wiederum stellt sein neues Buch am Samstag ab 12 Uhr auf der Bonnier Bühne (Halle 3.0, G103) vor.

Cosplay und TikTok-Bühne

Selbstredend gibt es an vielen Stellen - zum Beispiel auf der Agora - die Möglichkeit, ein Autogramm seines Lieblingsautoren in einer der vielen Signierstunden zu ergattern. Wer selbst tätig werden will: Im Erlebnismobil kann jeder und jede drei Minuten lang ausprobieren, wie es sich anfühlt, blind zu sein. Rätselfreunde kommen bei Escape-Room-Lesungen auf ihre Kosten - etwa mit Autorin Eva Eich und dem "Hotel der tausend Augen" (am Freitag von 16 bis 16.45 Uhr auf der Bonnier-Bühne in Halle 3.0).

Ein Klassiker ist das Finale der Deutschen Cosplay Meisterschaft am Messesonntag (13.30 Uhr, Congress Center). Am selben Tag wird das Soziale Netzwerk TikTok eine eigene Bühne bespielen (10 bis 17 Uhr, Agora). Es gibt Talkrunden, Workshops und Performances von Creatorinnen und Creatoren, Autorinnen und Autoren und Verlagen aus der #BookTok-Community.

Viele weitere Termine finden Sie im Veranstaltungskalender der Frankfurter Buchmesse, auf den Seiten von Open Books und in der Übersicht des Bookfest.