Mit Cécile Schortmann spricht Sven Regener über seinen Roman "Glitterschnitter", der von Liebe, Freundschaft, Kunst, Verrat und Wahn in einer seltsamen Stadt in einer seltsamen Zeit erzählt.