Falschinformationen und Verschwörungstheorien - Mai Thi Nguyen-Kim fragt, wie gehen wir damit um, wenn sie die Wahrheit unkenntlich machen? In einer Gesellschaft, in der wissenschaftliche Forschung durch Pandemie und Klimawandel immer mehr in den Fokus gerückt ist, steht die Journalistin und Forscherin öffentlich für Aufklärung und Wissensvermittlung ein und nimmt dafür in Kauf , dass sie immer wieder sexistisch und rassistisch angegriffen wird.