Bei Sonnenschein ist am Dienstag in Frankfurt die diesjährige Brunnensaison eröffnet worden.

Kulturdezernentin Hartwig (SPD) gab den Startschuss am frisch sanierten Struwwelpeter Brunnen an der Hauptwache. In den nächsten Tagen soll dann an allen 150 städtischen Brunnen das Wasser wieder fließen. Es wird gechlort. Die Abstandsregeln seien einzuhalten und Mundschutz zu tragen.