Die Schirn Kunsthalle in Frankfurt hat Korrekturen an den Texten zu ihrer aktuellen Ausstellung "König der Tiere" vorgenommen.

Wie die FR am Dienstag berichtete, hatten Besucher bemängelt, dass in den Wandtexten kaum vom deutschen Kolonialsystem und seinen Greueltaten die Rede war. Laut FR weisen eingefügte Passagen nun deutlich auf die zweifelhafte Rolle des Tiermalers Wilhelm Kuhnert (1865-1926) hin.