Für ihre Romane "Drei Kilometer" und "1000 Serpentinen Angst" sind die Autorinnen Nadine Schneider und Olivia Wenzel mit dem Literaturpreis der Stadt Fulda ausgezeichnet worden.

Der 2019 erstmals gestiftete Preis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Die Ehrung fand am Mittwochabend statt.