Junge Frau vor Foto-Wand

RAY ist eine internationalen Triennale der künstlerischen Fotografie und verwandter Medien, die dieses Jahr an elf verschiedenen Orten im Rhein-Main-Gebiet zu sehen ist. Das diesjährige Motto "Ideologien" wurde auch den Studierenden der Masterclass gestellt. Die Arbeiten, die unter der Leitung von Johanna Diehl entstanden, sind nun noch bis 12. September im Museum für Angewandte Kunst in Frankfurt zu sehen. Wie sich die jungen Künstlerinnen und Künstler inspirieren ließen, hat sich Tanja Küchle erzählen lassen.