Mit Rüstkammer und Burgkapelle sind von Mittwoch an wieder Teile der Löwenburg geöffnet. Das teilte die Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK) am Montag mit.

Die Burg im Bergpark Wilhelmshöhe wird noch bis etwa Frühjahr 2022 saniert. Das Land hat bislang 30 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.