Markus Fein wird neuer Intendant und Geschäftsführer der Alten Oper in Frankfurt.

Der 48-Jährige, der zurzeit die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern leitet, tritt seinen neuen Job zum 1. September 2020 an, wie das Kulturdezernat am Montag mitteilte. Er freue sich, dass mit Fein ein "auf vielen Feldern erfahrener Intendant" an die Alte Oper komme, sagte Oberbürgermeister Feldmann (SPD). Fein, der in Frankfurt geboren wurde, bezeichnete die Alte Oper als "phantastisches Haus der Möglichkeiten".