Die NS-Gedenkstätten in Hessen verzeichnen steigende Besucherzahlen.

Die Gedenkstätte Hadamar (Limburg-Weilburg) registrierte im vergangenen Jahr 21.900 Besucher, tausend mehr als 2018. Die Gedenkstätte Breitenau  bei Guxhagen (Schwalm-Eder) verzeichnete in den vergangenen Jahren 6.500 bis 7.000 Besucher bei leicht steigender Tendenz.