Das Orchesterwerk "Atmospheres" des Komponisten Ligeti steht im Zentrum des Musikfestes der Alten Oper in Frankfurt.

Das Werk und das gesamte Wirken des aus Ungarn stammenden österreichischen Musikers (1923-2006) werde vom 15. bis zum 30. September thematisiert, teilte die Oper am Donnerstag mit. Dabei sind neben dem Frankurter Opern- und Museumsorchester auch die Bamberger Symphoniker.

Weil Ligetis Werk auch bei Kubricks "2001: Odyssee im Weltraum" vorkommt, wird der Film, begleitet vom hr-Sinfonieorchester, auf Großleinwand gezeigt.