Der neue Intendant des Kasseler Staatstheaters, Florian Lutz (40), will künftig seinen Schwerpunkt auf die Weiterentwicklung des Musiktheaters setzen.

Er werde dabei auch Wert auf Stücke legen, die neu in Auftrag gegeben würden, sagte Lutz am Freitag bei seiner Vorstellung in Kassel. Er wird sein neues Amt zur Saison 2021/22 antreten. Im Theater werde er auf zeitgemäße Stücke setzen. Lutz studierte unter anderem Musikwissenschaft in Berlin. Lutzes Berufung als Nachfolger von Thomas Bockelmann war am Montag bekanntgegeben worden.