Zu Ehren des 100. Geburtstages von Joseph Beuys entsteht an der Fassade der Arnold-Bode-Schule in Kassel ein neues Kunstwerk.

In Kooperation mit dem Verein Kolor-Cubes malt der Berliner Künstler Yongtak Choi in dieser Woche dort ein überlebensgroßes Porträt des Universalkünstlers. Choi, der unter anderem an der Kunsthochschule Kassel studiert hat, fertigt laut KolorCubes ein verfremdetes, fotorealistisches Abbild von Beuys an. Die Schule begleitet das Projekt mit unterschiedlichen Aktionen.