Audio

Diese Festivals erwarten euch in Hessen

Niemand muss bis zum Sommer warten: In ganz Hessen gibt es schon im Frühling Musik-Festivals. Hip-Hop, Jazz, Rock & Co.: Wir stellen fünf Festival-Highlights vor.

Die Festival-Fans unter uns dürfen sich freuen, denn der Start der diesjährigen Saison rückt immer näher. Während in den Sommermonaten ein Festival das nächste ablöst, ist die Auswahl im Frühling noch deutlich kleiner. Aber: Es gibt sie trotzdem, und zwar in ganz Hessen. Wir stellen fünf Festival-Highlights im Frühling vor.

Rock den Acker in Nidderau

Rock- und Metal-Musik unter freiem Himmel, ein Biergarten, Foodtrucks und Camping in Festival-Manier: Das geht bei "Rock den Acker" in Nidderau (Main-Kinzig). Der "Rock den Acker"-Verein setzt beim Line-up vor allem auf junge Musiker und Musikerinnen aus der Region, etwa 20 Bands sollen an den zwei Haupttagen den Festival-Acker rocken.

"Das Besondere an unserem Festival ist die Verbundenheit zur Region", so die Organisatoren. Eingeläutet wird das Festival schon am 18. Mai mit einer Warm-up-Party.

Weitere Informationen

Rock den Acker

Wann? 18. bis 20. Mai
Wo? Nidderau-Erbstadt (Main-Kinzig)
Eintritt? Tickets gibt es ab 34 Euro

Ende der weiteren Informationen

Swing and Wine Festival in Bad Hersfeld

Im vergangenen Jahr hat das "Swing and Wine Festival" seine Premiere gefeiert, jetzt geht es in die zweite Runde in der Bad Hersfelder Altstadt. Am Pfingstwochenende können hier an fünf Tagen Live-Musik und Winzer-Weine genossen werden. Aber: Es gibt nicht nur Swing-Musik und nicht nur Wein. Stattdessen setzt das Festival auf einen Mix aus Swing, 50's, Rock & Pop oder Gospel.

"Das Festival ist Entspannung im Grünen mitten in der Stadt und in einem historischen Ambiente", sagt Lisa Hendrich vom Stadtmarketing. Im letzten Jahr habe das Festival um die 12.000 Besucherinnen und Besucher empfangen. Wer das Festival unterstützen möchte, sei dazu eingeladen, einen Festival-Button für 10 oder 15 Euro zu erwerben.

Swing and Wine Festival Bad Hersfeld
Weitere Informationen

Swing and Wine Festival

Wann? 25. bis 29. Mai
Wo? Stiftsbezirk in Bad Hersfeld
Eintritt? Freier Eintritt, um den Erwerb eines 10-Euro-Buttons wird gebeten

Ende der weiteren Informationen

Taunus Metal in Oberursel

Die Subkultur Heavy Metal und ihren Nachwuchs fördern, das hat sich der Verein Taunus Metal e.V. zur Aufgabe gemacht und organisiert daher seit 2007 das "Taunus Metal Festival". Geboten werden 20 Musik-Acts an zwei Tagen, darunter auch internationale Bands. Bis auf wenige Ausnahmen spielt jede Band für 45 Minuten auf der Bühne.

Das Festival findet in der Burgwiesenhalle in Oberursel (Hochtaunus) statt. Wer aber schon Ende März Lust auf ein Open-Air-Erlebnis hat, kann das kostenlose Camping-Angebot direkt bei der Halle nutzen. "Die Atmosphäre des Festivals ist nicht zu vergleichen mit großen Festivals", sagt Dennis Krailing vom Verein Taunus Metal. Es sei sehr familiär und friedlich und man könne sich schnell untereinander kennenlernen.

Taunus Metal Festival
Weitere Informationen

Taunus Metal

Wann? 31. März und 1. April
Wo? Burgwiesenhalle in Oberursel (Hochtaunus)
Eintritt? Tickets gibt es ab 45 Euro

Ende der weiteren Informationen

Schlossgrabenfest in Darmstadt

Von Hip-Hop bis Schlager, von Pop bis Poetry Slam: Bei den mehr als 60 Konzerten auf dem Schlossgrabenfest in Darmstadt kann niemand behaupten, nichts für sich zu entdecken. Das Festivalprogramm am Pfingstwochenende bietet auch in diesem Jahr wieder ein großes Spektrum aus verschiedensten Genres - und das mitten in Darmstadt.

Rund um das Residenzschloss können hier vier Tage Konzerte und Club-Sounds auf drei Live-Bühnen erlebt werden. Für das Bühnenprogramm mit bekannten Acts und Newcomern wird ein Ticket gebraucht, für das angrenzende Weindorf auf dem Marktplatz aber nicht. "Hier trifft Jung auf Alt, Tradition auf Neues", sagt Veranstalter Thiemo Gutfried, "das ist eine einzigartige Atmosphäre - zu sehen, wie alle gemeinsam feiern, die Musik lieben".

Schlossgrabenfest Darmstadt
Weitere Informationen

Schlossgrabenfest

Wann? 25. bis 28. Mai
Wo? Darmstädter Innenstadt
Eintritt? Tagestickets kosten knapp 10 Euro, Tickets für vier Tage knapp 30 Euro, freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahre

Ende der weiteren Informationen

Weser Metal Meeting in Reinhardshagen

Auch Nordhessen hat ein kleines Festival zu bieten, das alle Genres des Metal bedient, nämlich das "Weser Metal Meeting" in Reinhardshagen (Kassle). Das vereinsgeführte Festival präsentiert dort zum fünften Mal Live-Metal in der Wesertaltalle in Reinhardshagen - gesammelt an einem Tag.

"Wir sind selbst passionierte Konzert- und Festival-Fans, das ist der Ursprung unseres Vereins", sagt Vereinsvorsitzender Sebastian Most. Jeder, der das Festival besuche, könne schnell merken, dass die Organisatoren mit Herzblut dabei sind, so Sebastian Most.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Instagram anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Instagram. Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts
Weitere Informationen

Weser Metal Meeting

Wann? 29. April
Wo? Wesertalhalle Reinhardshagen (Kassel)
Eintritt? Tickets für 27 Euro

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen