Der Landkreis Fulda feiert gemeinsam mit dem Wartburgkreis (Thüringen) an diesem Wochenende eine Kirmes zum Fall der Mauer vor 30 Jahren.

Besonders der jüngeren Generation solle mit dem Fest die Bedeutung der Wiedervereinigung deutlich gemacht werden, sagte eine Sprecherin der Kreisverwaltung Fulda am Freitag zur Eröffnung.

Veranstaltungsort ist das ehemalige Militärcamp Point Alpha der US-Armee an der innerdeutschen Grenze. Zum kostenlosen Festprogramm gehören Musik und Tanz.