Tobias Wilhelm interessiert sich für Menschen, die in der Mehrheitsgesellschaft keinen Platz finden und Schattenexistenzen führen. Aufgewachsen im Rhein-Main-Gebiet, lebt er heute in Berlin, schreibt Prosa, macht Filme und arbeitet als Musikjournalist.