In "Kanalschwimmer" erzählt Ulrike Draesner die Geschichte einer Kanalüberquerung - humorvoll, sinnlich und mit psychologischer Intensität.