Die Senckenberg-Gesellschaft und das Senckenberg-Museum haben seit Jahresbeginn eine neue Leitung.

Neuer Generaldirektor der Senckenberg-Gesellschaft für Naturforschung ist Tockner. Er tritt die Nachfolge von Mosbrugger an und verantwortet nun elf Standorte und drei Museen. Neue Direktorin des Naturkundemuseums Senckenberg ist die Kunst- und Kulturwissenschaftlerin Franzen. Sie will die neuen Bereiche "Natur und Medizin" sowie "Evolution des Menschen" schaffen. Das 1821 gegründete Museum feiert 2021 sein 200-jähriges Bestehen.