Die koreanische Künstlerin SEO wird mit dem erstmals vergebenen Kunstpreis "Löwe von Weilburg" ausgezeichnet.

Dieser sei mit 60.000 Euro dotiert, erklärte das Rosenhang Museum in Weilburg, das den Preis vergibt, am Dienstag. Die im Jahr 1977 geborene und in Berlin lebende SEO verfüge trotz ihres jungen Alters "über ein bemerkenswertes Oeuvre". Zentrum ihrer künstlerischen Arbeit sei die Auseinandersetzung mit ihrer kulturellen Identität. Einen Termin für die Preisverleihung gibt es coronabedingt noch nicht. Der Löwe ist Wappentier der Stadt Weilburg.