Junge Frau in einem Laden zeigt zwei Postkarten mit einem Schaf und einer Radar-Kuppel.

Stirbt die Urlaubskarte in Zeiten von Facebook, Whatsapp und Instagram aus? Könnte man meinen. Aber tatsächlich sind es immer noch Millionen der guten alten Karten, die jedes Jahr quer durch Deutschland geschickt werden – und aus dem Ausland hierher. Vor allem natürlich in den Sommermonaten.