Audio

Audioseite hr-Bigband trifft Gregor Meyle

Gregor Meyle

Langsam und vorsichtig startet der Konzertbetrieb unter Corona-Bedingungen in eine neue Saison - auch für die hr-Bigband. Zum Auftakt gibt es am Abend eine ungewohnte Mischung: Pop meets Jazz. Gaststar ist der Singer-Songwriter Gregor Meyle.

Videobeitrag

Video

zum Video Gregor Meyle und die hr-Bigband

hshs
Ende des Videobeitrags

Schon bei der Musikshow "Sing meinen Song" flogen ihm die Herzen zu - kein Wunder, dass die Karten für die beiden Konzerte mit Gregor Meyle zum Saisonauftakt schnell weg waren. Dabei hatte Bigband-Manager Olaf Stötzler extra zwei Konzerte geplant, um trotz Corona-Einschränkungen möglichst viele Fans im Sendesaal begrüßen zu können. Zusätzlich wird der 20-Uhr-Auftritt auch live bei Youtube gestreamt.

Sieger der Herzen bei Stefan Raab

Anfangen hat die Karriere von Gregor Meyle 2007 beim Finale einer Casting-Show von Stefan Raab. Da stand der Singer-Songwriter am Schluss der späteren Siegerin Stefanie Heinzmann als Sieger der Herzen gegenüber. Schon damals war sein Markenzeichen, dass er nur seine eigenen Kompositionen zum Besten gab. Seinen Durchbruch hatte er aber zehn Jahre später als Teil der Show "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert".

Wie es sich für einen guten Liedermacher gehört, beherrscht Meyle das Gitarrenspiel und hat eine markante Stimme, die regelrecht zur Rockröhre anwachsen kann. Songs wie "Keine Ist Wie Du" haben Ohrwurm-Qualitäten.

Trotzdem ist der Jazz ihm nicht fremd. Stolz erzählt er, wie er 2014 in New York in dem Studio war, in dem Miles Davis seine ersten Platten aufgenommen hat. Bei seinen eigenen Aufnahmen mit dabei – die Band von Branford Marsalis.

Zitat
„"Meine Songs im Bigband-Gewand - das ist etwas besonderes"“ Gregor Meyle Gregor Meyle
Zitat Ende

Für das Konzert mit der hr-Bigband hat Guido Jöris einige Titel von Meyle neu arrangiert. Wie das klingt - auch für Meyle eine Überraschung: "Das sind alle Songs, die ich geschrieben habe, die natürlich auch im kleinen Rahmen funktionieren. Aber es ist umso schöner, das in diesem Bigband-Gewand zu hören, weil es eben was ganz anderes ist."

Popsongs im neuen Gewand - das soll das Erfolgsrezept für eine ganze neue Konzertreihe der hr-Bigband sein. Nächster Gast in der Reihe "Pop-Abo" ist im Januar Sängerin Joy Denalane.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen