Der Journalist Deniz Yücel hält die Festrede zur Eröffnung der Bad Hersfelder Festspiele am 5. Juli.

Indendant Joern Hinkel wird seine Neufassung und Inszenierung von Kafkas "Der Prozess" präsentieren. Yücel saß in der Türkei ohne Anklageschrift ein Jahr im Gefängnis, im Februar 2018 kam er frei. Hinkel sagte, auch bei Kafka gehe es um eine willkürliche Verhaftung. Der Besuch von Yücel kam durch die Vermittlung des Staatsministers für Europa im Auswärtigen Amt. Yücel ist Türkei- korrspondent der "Welt".