Lisa Tertsch

Die 22 Jahre alte Darmstädterin Lisa Tertsch ist Deutsche Meisterin im Triathlon. Sie holte den Titel am Samstag in Berlin.

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Lisa Tertsch: "Ich bin alleine - das ist cool"

tertsch
Ende des Audiobeitrags

Lisa Tertsch hat den Titel bei den deutschen Triathlon-Meisterschaften im Rahmen der Finals gewonnen. Die 22-Jährige aus Darmstadt setzte sich am Samstag in Berlin über die Sprintdistanz von 750 Metern Schwimmen, 20 Kilometern Radfahren und fünf Kilometern Laufen durch. 

Zwölf Sekunden hinter ihr kam Nina Eim als Zweite ins Ziel. Sie war lange Zeit mit Lisa Tertsch gleichauf, einen Zwischenspurt ihrer Konkurrentin auf der Laufstrecke konnte sie nicht mehr kontern. Dritte wurde Marlene Gomez-Islinger aus Weiden. Tertsch hatte schon am Donnerstag mit dem Triathlon-Team TV Buschhütten den Titel in der Mixed-Staffel gewonnen.

Am Anfang noch nicht so gut gefühlt

"Am Anfang habe ich mich noch nicht so gut gefühlt. Erst am Anfang der zweiten Runde habe ich reingetreten", sagte Tertsch nach dem Titelgewinn. "Ich habe dann gemerkt, dass ich ganz allein bin. Da dachte ich: ,Das ist aber cool'", so die Darmstädterin. "Es ist mein erster Titel in der Elite und es freut mich wirklich sehr."