Zwei Menschen sind am Donnerstagabend bei einem Unfall auf der A44 schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Freitag meldete, hatte ein Lkw-Fahrer ein Überholmanöver gestartet, ein von hinten heranfahrender 61 Jahre alter Autofahrer konnte nicht mehr abbremsen und prallte gegen den Lkw. Der 61-Jährige und seine 50 Jahre alte Beifahrerin wurden schwer verletzt.