Ein 20-Jähriger hat am Sonntagnachmittag mit einem schrottreifen Motorroller einen Unfall verursacht und sich dabei verletzt.

Der Mann stand nach Polizeiangaben vom Montag offenbar unter Drogen und hatte Alkohol getrunken. Zudem besitzt er keinen Führerschein. Auf ihn kommen laut Polizei nun mehrere Anzeigen zu.