Ein 10-jähriger Junge ist in Fulda beim Überqueren einer Straße seitlich gegen ein Auto geprallt und schwer verletzt worden.

Nach Zeugenangaben habe das Kind bei dem Unfall am Samstag nicht auf den Verkehr geachtet, teilte die Polizei mit. Der Junge kam in eine Kinderklinik.