Beim Skifahren in den Alpen ist ein 13-jähriges Mädchen aus Wiesbaden tödlich verunglückt, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Der Unfall in Österreich ereignete sich am Dienstag. Laut Polizei machte das Mädchen eine Pause als sie den Halt verlor und 70 Meter fast senkrecht in die Tiefe stürzte. Sie starb noch an der Unfallstelle.