Das Motorrad liegt nach dem Unfall in Groß-Umstadt zerstört im Straßengraben.

Auf der B45 in Südhessen ist ein Auto mit einem Motorrad zusammengeprallt. Der Motorradfahrer und seine Tochter kamen ums Leben.

Audiobeitrag

Audio

Audioseite Vater und Tochter sterben bei Unfall

Unfallstelle an der B45 bei Groß-Umstadt. Im Vordergrund ein Verkehrsschild - im Hintergrund die Unfallstelle.
Ende des Audiobeitrags

Nach ersten Ermittlungen war der Autofahrer am Samstagabend gegen 18 Uhr in Richtung Odenwald unterwegs. Bei Groß-Umstadt (Darmstadt-Dieburg) geriet der 59-Jährige plötzlich in den Gegenverkehr. Dort prallte er frontal mit dem Motorrad zusammen, das ihm entgegen kam.

Der 46 Jahre alte Motorradfahrer und seine 14-jährige Tochter aus dem Kreis Offenbach starben noch an der Unfallstelle. Der Autofahrer erlitt einen Schock und kam kurzzeitig in ein Krankenhaus.

Wieso das Auto auf die Gegenfahrbahn geriet, soll ein Sachverständiger ermitteln. Die B45 war an der Unfallstelle stundenlang gesperrt.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen