Nach kurzer Verfolgungsfahrt hat die Polizei in der Nacht zum Freitag den Wagen eines 20-Jährigen in Taunusstein (Rheingau-Taunus) gestoppt.

Bei der anschließenden Befragung gab der Mann an, Drogen genommen zu haben. In seinem Auto seien Haschich und ein Elektroschocker gefunden worden, so die Beamten.