Beim Brand in einem Hühnerstall in Biblis (Bergstraße) sind am Mittwochabend 200 Tiere verendet.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte der Besitzer der Tiere das Feuer bemerkt und die Tür geöffnet. Ein Teil der Hühner konnte ins Freie flüchten. Brandursache könnte ein technischer Defekt sein.