200 Rundballen Stroh auf einem Feld bei Guxhagen (Schwalm-Eder) haben am Samstag gebrannt.

Nach Polizeiangaben vom Montag ließ die Feuerwehr die Ballen kontrolliert abbrennnen. Es entstand ein Schaden von etwa 10.000 Euro. Die Ballen seien vermutlich angezündet worden.