Das Verwaltungsgericht Gießen hat eine von der Stadt Alsfeld festgesetzte, neue Gebühr in Höhe von 2.000 Euro für das Aufstellen eines Altkleidersammelcontainers für rechtswidrig erklärt.

Es fehle an einer ausreichenden Begründung für die Höhe der festgesetzten Gebühr. Diese hatte bisher bei 155 Euro pro Jahr gelegen.