Ein älterer Mann aus Butzbach (Wetterau) hat am Dienstag nach einem Schock-Anruf einem Unbekannten 20.000 Euro übergeben.

Er war von einer vermeintlichen Polizistin angerufen worden. Sie sagte ihm, dass seine Frau in einen tödlichen Unfall verwickelt sei und eine Kaution benötige. Der Schwindel fiel auf, als seine Frau sich später meldete.