Bei einem Feuer in einer Wohnung in Obertshausen (Offenbach) ist am Samstagabend ein Schaden von etwa 20.000 Euro entstanden.

Den Brand im siebten Stock habe die Feuerwehr schnell löschen können, teilte die Polizei mit. Der Wohnungsinhaber sei offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand gewesen. Brandstiftung werde nicht ausgeschlossen.