Bei einem Verkehrsunfall auf einer Landstraße ist ein 30 Jahre alter Autofahrer tödlich verletzt worden.

Der 30-Jährige war am Freitagabend auf der L3076 bei Diemelsee (Waldeck-Frankenberg) aus noch ungeklärten Gründen in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen, sein Wagen prallte in der Folge gegen einen Baum und überschlug sich. Der Fahrer wurde von der Feuerwehr tot aus dem Auto geborgen, teilte die Polizei am Samstag mit. Weitere Fahrzeuge waren an dem Unfall nicht beteiligt.