Unter Missachtung der Corona-Verordnungen sind am Mittwoch knapp 30 Menschen durch die Wetzlarer Altstadt gezogen.

Sie kritisierten die aktuellen Corona-Maßnahmen. Nach Polizeiangaben vom Donnerstag trugen die Männer und Frauen keine Masken und missachteten die Abstandsregeln. Die Polizei nahm die Personalien auf und erstattete Anzeigen.