In einem Mehrfamilienhaus in Wald-Michelbach (Bergstraße) hat es am Mittwochabend gebrannt.

In einem Mehrfamilienhaus in Wald-Michelbach (Bergstraße) hat es am Mittwochabend gebrannt. Laut Polizei wurden drei Bewohner aus dem Haus gerettet, zwei von ihnen kamen mit Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus. Die Brandursache ist noch unklar. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 350.000 Euro.