Ein 43 Jahre alter Mann ist tot im Liederbach im Frankfurter Stadtteil Höchst gefunden worden.

Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch berichtete, hatte eine Zeugin den leblosen Mann am Dienstagabend gesehen und die Beamten benachrichtigt. Der Tote sei als ein wohnungsloser Mann identifiziert worden.

Zur Todesursache konnten bisher noch keine Angaben gemacht werden. Auch sei nicht bekannt, wie und wann der Mann in den Bach geraten war. Die Polizei hofft nun auch Angaben von Zeugen.