Ein 48 Jahre alter Mann ist in Rüsselsheim durch Messerstiche verletzt worden.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Mann am Sonntagnachmittag mit einem 39-Jährigen im Keller eines Mehrfamilienhauses in Streit geraten. Der 39-Jährige stach offenbar mehrfach auf sein Opfer ein. Er wurde vorläufig festgenommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Mann am Sonntagnachmittag mit einem 39-Jährigen im Keller eines Mehrfamilienhauses in Streit geraten. Der 39-Jährige stach offenbar mehrfach auf sein Opfer ein. Er wurde vorläufig festgenommen.