Unbekannte haben in der Nacht zum Montag ein 500 Meter Kupferkabel von einer Baustelle am Bahnhof Frankfurt-Niederrad geklaut.

Wie die Polizei am Dienstag berichtete, hatte das Kabel einen Wert von gut 8.000 Euro. Das Diebesgut wurde vermutlich mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert. Zeugen werden gebeten, sich zu melden.