Im Schwalmtaler Ortsteil Hergersdorf (Vogelsberg) hat am Montag ein Einfamilienhaus gebrannt.

Obergeschoss und Dachstuhl standen in Flammen. Die Bewohner des Hauses, in dem drei Personen gemeldet sind, konnten sich unverletzt ins Freie retten. Die Brandursache ist einem Polizeisprecher zufolge unklar. Den Schaden gab er mit rund 50.000 Euro an.